Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!!
      
Homepage von www.santiago-de-cuba.info
Allgemeine Informationen zur Republik Cuba
Informationen zur Bevölkerung und Gesellschaft der Republik Cuba
Die Geschichte der Republik Cuba
Grundsätze der Politik der Republik Cuba
Grundsätze der Wirtschaft der Republik Cuba
Informationen zur Kultur der Republik Cuba
Allgemeine Informationen für Reisen in die Republik Cuba
Informationen zum Straßen und Bahnverkehr in Cuba
Detailierte Informationen zur Region Santiago de Cuba
Stadtplätze           
Museen           
Lokale           
Strände           
Carneval           
Einkaufen           
Freizeit           
Videos           
Ausflüge und Exkursionen in der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu Hotels der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Fremdenzimmern der Provinz Santiago de Cuba und Zimmerangebote
Kontakt zu www.santiago-de-cuba.info
 
Republik Cuba, die schönste Insel der Antillen
Paragliding mit Club Vuelo Santiago de Cuba
Paragliding in Santiago de Cuba

Der Club Vuelo libre en Santiago de Cuba ist eine kleine Gruppe von Sportlern, die in Santiago de Cuva über den weiten Zügen der Sierra Maestra mit Ihren Schirmen fliegen.

Paragliding in Santiago de Cuba
Die Mitglieder vom Club Vuelo in Santiago

Sie gehören der Federación Cubana de Vuelo Libre (FCVL) innerhalb des “Club de Aviación de Cuba” (CAC) an, welcher vom Instituto de “Aeronáutica Civil de Cuba” (IACC) unterstützt wird.

Paragliding in Santiago de Cuba
Aussichtsplatform mit Weitsicht in Santiago
Paragliding in Santiago de Cuba
Startversuche unter Aufsicht

Der Verein Vuelo Santiago de Cuba wurde bereits 1998 gegründet und besteht derzeit aus 15 aktiven und enthusiastische Piloten sowie vielen Helfern und Freunden.

Unterstützt und mit aufgebaut wurde der Verein von passionierten Fliegern aus Europa und Canada, die zum Teil ihr Fluggerät dem Verein zur Verfügung stellten.
Das Fluggebiet

Das Gebiet besteht aus 3 Teilgebieten: Einem etwa 50 km langem Zug der Sierra Maestra, der Sierra Boniato (1) westlich von Santiago, den Bergen des Bonete en El Caney (2) direlkt nördlich über Santiago und den Zügen des Gran Piedra (3) östlich der Stadt.

Paragliding in Santiago de Cuba
Die Flugplätze für Paragliding in Santiago

Die Startplätze in der Sierra Boniato sind gut mit einer Schnellstraße zum Stadtzentrum von Santiago angebunden. Für ganztägige oder längere Aufenthalte findet sich dort eine kreolische Gaststätte, das Balcón del Puerto. In der näheren Umgebung gibt es ein kleines Dorf mit einer Erste-Hilfe-Station und Telefon.

Das Landegebiet ist eine große Weide direkt neben der Schnellstraße. Bis dort hin gibt es einen Höhenunterschied von etwa 250m. Von hier sind es nur 200 m bis zum nächsten Ort mit einer medizinischen Polyklinik, Telefon und einer Anbindung der öffentlichen Verkehrsmittel.


Paragliding-Impressionen »»»